Ihre aktuelle Auswahl:

Blaser BD14 Luxus SHK:4 / Gravur: links-Schwarzwild & rechts-Rehwild

1012476-275-56-04

Lieferzeit auf Anfrage
Bitte beachten: Andere Varianten sind ggf. schneller verfügbar.

  • Handspannung
  • freischwingende Läufe
  • Blaser Präzisionsabzüge
  • innovativer Vertikal-Block-Verschluss
Produktdetails
9.637,00 € * 11.338,00 € -15%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaliber:

Länge:

56 cm

Gewinde:

mit Visierung, ohne Gewinde
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Produktdetails

Der Bockdrilling gilt seit jeher als ideale Ansitzwaffe. Mit dem BD14 Luxus bringt Blaser nun einen Bockdrilling auf den Markt, der mit seinen frei schwingenden Läufen und der Handspannung auf modernstem Stand der Technik ist und diese mit der ansprechenden Eleganz einer traditionellen Jagdwaffe kombiniert.

Mit dieser Kombination ist der Ansitzjäger auf alles vorbereitet: Hase, Fuchs, Keiler, Waschbären, Ricke und Kitz, Taube oder Marder. Der Bockdrilling gilt daher seit jeher völlig zu Recht als ideale Ansitzwaffe. Mit dem BD14 bringt Blaser nun einen Bockdrilling auf den Markt, der mit seinen frei schwingenden Läufen und der Handspannung auf modernstem Stand der Technik ist. Das Prädikat „ideale Ansitzwaffe“ beansprucht der Bockdrilling aus deutscher Produktion mit Fug und Recht.

Abzug und Verschluss
Der neue Blaser Bockdrilling verfügt über ein Doppelabzugsystem mit 2 Schlössern. Der vordere Abzug ist ausschließlich für die große Kugel zuständig, der hintere für die kleine Kugel und den Schrotlauf. Der Umschalter sitzt als kleiner Stift rechts vor der Abzugsgruppe. Heruntergedrückt ist die kleine Kugel angewählt, hochgeschoben der Schrotlauf. Die Position des Umschalters liegt ergonomisch optimal, sodass durch das Muskelgedächtnis der Prozess des Umschaltens zu einem Automatismus wird. Das innovative Doppelschloss-System ermöglicht es dem Schützen stehenden Fußes ohne Nachspannen den zweiten Schuss brechen zu lassen. Die Direktabzüge lösen trocken mit unglaublichen Werten von 700 g (vorne) und 750 g (hinten) aus. Beim Öffnen des Verschlusses, bzw. beim Betätigen des Verschlusshebels entspannen sich beide Schlosse automatisch und stellt damit neben dem Handspannsystem einen weiteren Faktor für höchstmögliche Sicherheit dar. Der innovative Vertikal-Block-Verschluss wurde speziell für den BD14 neu konstruiert. Er vereint eine extrem kompakte, stabile Blockverriegelung in einem geschlossenen System im Laufhakenstück mit der komfortablen Bedienbarkeit klassischer Kipplaufwaffen. Dank vertikaler Verriegelung ist gewährleistet, dass der Verschluss auch bei schwergängig ins Lager gleitenden Patronen zuverlässig geschlossen werden kann. Der Verschlussblock ist einfach und schnell herausnehmbar und kann somit auch getrennt von der Waffe aufbewahrt werden. Ein zusätzliches Sicherheitsplus zum Schutz vor unbefugtem Gebrauch.

Lauf und Systemkasten
Dank freilegender Läufe ist auch bei schnellen Folgeschüssen und unabhängig vom zuvor abgefeuerten Lauf ist die Treffpunktlage konstant präzise. Dank durchdachter Technik für die Blaser seit Jahrzehnten steht, ist die Justierung der beiden Kugelläufe zueinander mittels einfach bedienbarer Verstellelemente kein aufwendiges Unterfangen mehr. Weiterhin sind alle der Thermostabilität dienenden Gleitflächen hart-verchromt und damit dauerhaft korrosionsgeschützt. Diese Art der Laufverstellung sorgt bestmöglich für konstante Treffpunktlage. Weiterhin sind die Läufe mit einem offenen Pirschvisier versehen. Somit ist der BD 14 auch als Pirschbegleiter geeignet. Der stahlgrau eloxierte Systemkasten harmoniert der Linie des gesamten Bockdrillings und schafft eine elegante Symbiose zwischen klassischem und modernen Design. Er schmückt sich auf der linken Seite des Bockdrillings mit filigranen Gravuren einer Schwarzwildszenerie. Gegenüberliegend trägt die Langwaffe auf der rechten Flanke die ansprechende Darstellung von Rehwild in natürlichem Habitat.

Schaft
Der BD14 verfügt über eine sehr ansprechende Schäftung der Holzklasse 4. Am Hinterschaft ist eine bayerische Backe eingearbeitet. Der Schaftrücken verläuft beinahe gerade. Der sehr ausgeprägte Pistolengriff sorgt zusätzlich für guten Halt und schließt mit einer schwarzen flachen Kappe ab. Der Hinterschaft schließt mit einer hochwertigen Gummi-Kappe ab, die die Wirkung des Rückstoßes auf die Schulter mindert und ermöglicht es den Bockdrilling geräuscharm und rutschsicher abzustellen. Pistolengriff und Vorderschaft sind mit fein gearbeiteter Fischhaut versehen und gewährleisten einen optimalen, festen Griff bei jeder Wetterlage. Weiterhin ist die Schäftung mit Riemenbügelösungen versehen. Das geringe Gewicht von 3,3 kg des Bockdrillings vollendet die technischen, wie funktionellen Vorzüge dieser Langwaffe.

Kaliber: 20/76 - .308Win - .222Rem, 20/76 - .30-06Spring - 222Rem, 20/76 - 8x57JRS - 5,6x50RMag, 20/76 - 8x57JRS - 5,6x52R

Im Lieferumfang enthalten: Waffenpass, Bedienungsanleitung, Garantiekarte, Imbus-Schlüssel

Technische Daten:

  • Waffenart: Bockdrilling
  • Abzug: Direktabzug
  • System: Dural
  • Sicherung: Handspannung
  • Lauflänge: 560 mm
  • Choke: ½
  • Mündungsgewinde: ohne
  • Visierung: Wechselkimme mit Flucht-Visierung (rotes Korn)
  • Schaftmaterial: Holz, Klasse 4
  • Schaftform: Jagdschaft mit bayrischer Backe und Pistolengriff
  • Systemkasten: Dural
  • Laufoberfläche: brüniert
  • Gewicht: 3,3 kg

 

weitere Eigenschaften
Ausführung:
Rechtsausführung
Modellreihe:
Blaser BD14
Kaliber:
20/76-.30-06Spring-.222Rem, 20/76-.308Win-.222Rem, 20/76-8x57JRS-5,6x50RMag, 20/76-8x57JRS-5,6x52R
Kundenbewertungen für "BD14 Luxus SHK:4 / Gravur: links-Schwarzwild & rechts-Rehwild"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen