Jagdjacken für Damen

Inzwischen bieten viele Hersteller wie Blaser, Deerhunter oder Fjällräven Jagdbekleidung für Damen an. So können Jägerinnen aus einer großen Vielfalt an Damen Jagdjacken auswählen. Sie sind in Schnitt und Design an die weiblichen Bedürfnisse und Anatomie angepasst und bieten gegenüber Alltagsjacken ausreichend Stauraum für Jagdutensilien. Zudem verfügen viele Modelle über einen hohen Kragen sowie einen verlängerten Rücken gegen Zugluft.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Jagdjacken für Damen

Inzwischen bieten viele Hersteller wie Blaser, Deerhunter oder Fjällräven Jagdbekleidung für Damen an. So können Jägerinnen aus einer großen Vielfalt an Damen Jagdjacken auswählen. Sie sind in Schnitt und Design an die weiblichen Bedürfnisse und Anatomie angepasst und bieten gegenüber Alltagsjacken ausreichend Stauraum für Jagdutensilien. Zudem verfügen viele Modelle über einen hohen Kragen sowie einen verlängerten Rücken gegen Zugluft.

Jacken für Jägerinnen kaufen

Eine gut passende Jacke ist essenziell bei der Jagdausübung. Sie darf weder zu weit noch zu eng sitzen. Beides würde die Jägerin daran hindern, flüssig und schnell in den Anschlag zu gehen. Ist eine Jagdjacke zu eng, kann sich zudem kein isolierendes Luftpolster bilden. Es gibt deshalb nicht nur für jede Figur, sondern auch für jede Jagd- und Jahreszeit die passende Jacke: gerade, tailliert und weit geschnittene Damenjacken, Ganzjahresjacken, Damen Jagdjacken für den Winter, leichte Jagdjacken für den Sommer, Ansitzjacken, Drückjagdjacken, Damen Tarnjacken, Jagd Regenjacken für Damen und viele mehr. Jagdjacken, die als äußerste Schicht getragen werden, sind meist aus robusten Materialien gefertigt und mit einer wind- und wasserdichten sowie atmungsaktiven Hochleistungsmembran versehen. Besonders beliebt sind geräuscharme Damen Lodenjacken oder auch Tweedjacken für die Jagd.

Damen Jagdjacken für den Alltag

Dass Jagdbekleidung für Damen auch durchaus alltagstauglich ist, beweisen die elegante Jagdjacke Casual Leonie von Blaser oder die zeitlose Steppjacke Millfire Qulit von Barbour. Viele Unterziehjacken lassen sich ebenfalls super mit Alltagskleidung wie Jeans, Bluse und Co. kombinieren. So können stilbewusste Jägerinnen auch außerhalb von Wald und Flur ein Statement für ihre Passion setzen.

1 von 6