Bücher, CDs und Kalender für Jäger online kaufen

Selbst wenn man als Jäger einen großen Teil seiner Freizeit im Revier verbringt, bleibt doch manchmal Zeit, um es sich mit einem Buch bequem zu machen. Jagdliche Literatur reicht von jagdlichen Erzählungen über Jagdtagebücher bis hin zu Fachbüchern über Revierhege, Jagdhundeausbildung, Wildbretverwertung und vieles mehr. Jagdscheinanwärter profitieren von Lehrbüchern zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung – hier haben sich auch CDs bewährt, um den umfangreichen Lernstoff zu bewältigen.

Weiterlesen
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis

Sachbücher für Jäger und Jagdscheinanwärter

Auch wenn sich vieles nur in der Praxis vermitteln lässt, dienen Sachbücher als bewährte Nachschlagewerke und Leitfäden für Jagdausübung und Jagdhundewesen. Für Jagdscheinanwärter gibt es das notwendige Wissen für die Jägerprüfung in kompakten Lehrbüchern, die nicht nur die Inhalte vermitteln, sondern auch gleich mit Fragen zum Thema eine Überprüfung des Lernstoffes ermöglichen. Wildbiologie, Wildkrankheiten und Wildbrethygiene, Jagdrecht, Hundewesen, Jagdpraxis sowie Waffenkunde sind in übersichtlichen Kapiteln zusammengefasst. Will man einzelne Bereiche vertiefen, so findet man Fachbücher, die sich intensiv mit Themen wie Fährtenkunde und Revierführung oder auch Jagdtradition auseinandersetzen.

Als Führer eines Jagdhundes ist Literatur zur Ausbildung und zum Führen des Junghundes hilfreich. Hier lässt sich die Theorie der Hundeausbildung nachlesen und die einzelnen Ausbildungsschritte werden konkret beschrieben und erläutert. Je nach Rasse und Einsatz des Jagdhundes sind Übungen zu grundlegenden Themen wie Gehorsam, aber auch Apport, Schweißarbeit und Verweisen nötig, die der Hundeführer dem Buch entnehmen kann.

Jagdliteratur und Jagdtagebücher

Jagdberichte und Erzählungen nehmen den Leser mit in fremde Reviere und lassen ihn an besonderen Jagderlebnissen teilhaben. Literatur über Jagdreisen in ferne Länder oder berührende Momente im Jägerleben laden zum Träumen ein und geben einen Einblick in Jagdweisen in der ganzen Welt. Führt man selber ein Jagdtagebuch, kann man sich noch viele Jahre später seine eigenen Jagderlebnisse in Erinnerung rufen und nochmals durchleben.

Kalender für Jäger

Der Pächter eines Reviers, sei es eines Feld- oder Waldreviers, Hoch- oder Niederwildreviers, hat rund ums Jahr eine Vielzahl von Aufgaben zu erledigen und muss vorausschauend planen. Termine für Instandhaltung der Jagdeinrichtung, Hegemaßnahmen oder auch Gesellschaftsjagden müssen festgelegt und koordiniert werden. Jagdliche Kalender ermöglichen nicht nur eine übersichtliche Planung rund ums Jagdjahr, sondern erfreuen das Jägerherz gleichzeitig mit schönen Jagd- und Wildmotiven.