MSR15 Recon 2.0
Ihre aktuelle Auswahl:

Savage MSR15 Recon 2.0

106741-11-43-05

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Kompatibel mit AR 10/15
  • Magpul CTR-Schubschaft
  • Großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis
Produktdetails
1.449,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaliber:

.223Rem

Länge:

43 cm

Gewinde:

Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Produktdetails

Die Savage MSR 15 Recon überzeugt mit ihren serienmäßigen Features die sie zu einem vollwertigen Mil-Spec-M4-Klon machen.

Der überzeugende Druckpunktabzug mit Nickel-Bor-Beschichtung erreicht im Zusammenspiel mit dem freischwingendem Handschutz und dem verbesserter Savage-Lauf unglaubliche Ergebnisse. Die 5R-Züge und die Melonite QPQ-Beschichtung sorgen für eine gleichbleibende, präzise Leistung unter allen Bedingungen. Das speziell geschmiedete Unterteil, der verstellbare Magpul-Schaft und der Pistolengriff verleihen der Recon einen Look, der sich von der Masse abhebt.

Das Gehäuse und Schäftung
Die Receiver bestehen aus einer hochfesten Aluminium-Zink-Legierung, die in ihren Eigenschaften mit den meisten Stählen vergleichbar ist. Auf dem Upper ist eine durchgehende Picatinny-Schiene nach Mil-STD-1913 ohne Vorneigung verbaut. Auf der rechten Seite des Gehäuses findet man in ergonomischer Reiweite des Zeigefingers den Magazinauswurf, womit es nicht nötig ist Schusshand vom Griff zu nehmen. Die Zwei-Stellungssicherung wirkt dem AR15 Standards entsprechend.

Der freischwingende Handschutz  aus dem Hause M-Lok ist mit einer durchlaufenden Picatinny-Schiene nach MIL-STD 1913 versehen. Savage verbaut einen ausziehbaren Blackhawk-Schubschaft. Die in 6 Positionen arretierbare Stütze lässt sich um insgesamt 82 mm in der Länge verstellen und schließt am Ende mit einem zirka 25 mm starken Gummipuffer ab. Auch hier kann der Schütze dank der AR-üblichen Schnittstelle auf das umfangreiche Angebot des Zubehörmarktes zurückgreifen.

Gasabnahme
Der automatische Repetiervorgang erfolgt klassisch mittels direkter Gasumleitung. Für die Präzision ist die direkte Gasumleitung gut, da keine zusätzlichen mechanischen Teile Bewegungen verursachen.

Hervorzuheben ist die einstellbare Gasdüse der Savage MSR 15. Der Einsatz eines Schalldämpfer wird hierdurch deutlich vereinfacht. Durch die Möglichkeit den Gasdruck einfach zu regulieren werden erhöhter Staudruck und Prellschlag verhindert.

Verschluss und Abzug
Der direkte Gasdrucklader verriegelt via Drehkopfverschluss mit sieben Riegelwarzen. Im Verschlusskopf sitzt eine starke Auszieherkralle. 2 Pins sorgen für sicheren Auswurf der abgeschossenen Patronenhülsen.

Der austauschbare Druckpunktabzug kommt vom US-Ausrüster Blackhawk und bricht er bei genau 1.600 g. Dank chemischer Oberflächenbehandlung haben die mechanischen Elemente eine Beschichtung aus Nickel und Bor. Das führt zu einer sehr harten, glatten Oberfläche, was für eine exakte Wiederholgenauigkeit der Abzugscharakteristik sorgt.

Der Lauf
Der schwarze 16,75 Zoll-Carbonstahl-Präzisionslauf ist von der Laufwurzel etwa auf zwei Dritteln kanneliert.

Eine optimale Hitzeabführung entsteht durch den knopfgezogen und perfekt zentrierten Lauf, wodurch die Präzision und Steifigkeit verbessert wird und auch bei hohen Schussfolgen gleichbleibende Trefferbilder gewährleisten. Das Besondere am Lauf ist das Zug-Feld-Profil. Savage setzt  auf Läufe von Obermeyer Rifled Barrels. Sie weisen das als "5-R Rifling" bekannte Profil auf. Durch 5 Züge und angefaste Feldkanten erlauben die Läufe einen noch schnelleren Drall bei minimalem Verschleiß. Die Laufmündung endet mit einem ½‘‘x28 UNEF-Gewinde, das serienmäßig eine Zweikammer-Mündungsbremse aufnimmt. Sie hat zwei Prallflächen, die den Gasdruck zur Seite und nach oben ableiten, wodurch Rückstoß und Hochschlag minimiert werden.  

Kaliber: .223Rem

Im Lieferumfang enthalten: Waffe, Garantiepapiere, Anschusskarte

Technische Daten

  • Waffenart: Selbstladebüchse
  • Abzug: Druckpunktabzug (1600g)
  • System: direkter Gasdrucklader
  • Sicherung: 2 Stellungssicherung
  • Lauflänge: 16,75 Zoll / 42,5 cm – 8 5R
  • Mündungsgewinde: ½‘‘x28 UNEF
  • Visierung: ohne
  • Magazinkapazität: 10 Schuss
  • Schaftmaterial: Kunststoff
  • Schaftform: Längenverstellbarer Magpul CTR-Schubschaft
  • Handschutz: Freischwingender M-LOK Handschutz mit Picatinny-Schiene
  • Systemkasten: geschmiedete Aluminium-Zink-Legierung
  • Gesamtlänge: 86,2 cm - 95 cm
  • Gewicht: 3,1 kg
weitere Eigenschaften
Ausführung:
Rechtsausführung
Modellreihe:
Savage MSR15
Kundenbewertungen für "MSR15 Recon 2.0"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen