Repetierbüchse Anschütz Mod 1771 DJV-Scahft Leichtlaufender Verschluss sichere Verriegelung
1771E D G Druckpunktabzug / mit DJV-Schaft
   
Ihre aktuelle Auswahl:

Anschütz 1771E D G Druckpunktabzug / mit DJV-Schaft

105203-9-51-01

Verfügbar innerhalb von ca. 4 Wochen
Bitte beachten: Andere Varianten sind ggf. schneller verfügbar.

  • DJV-Schaft
  • Leichtlaufender Verschluss
  • Sichere Verriegelung 
Produktdetails
1.988,00 € * 2.209,00 € -10%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaliber:

.22Hornet

Länge:

51 cm

Gewinde:

ohne Visierung, mit Gewinde M15x1
Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Produktdetails

DIE ANSCHÜTZ Repetierbüchse Mod. 1771 mit DJV-Schaft - Ein Meisterwerk auf 1 Meter Länge!

ANSCHÜTZ genießt im sportlichen Schießen weltweit höchste Reputation, dank unübertroffener Präzision, Treffsicherheit und Robustheit. Die ANSCHÜTZ 1771 nutzt all diese Qualitäten und bringt sie in den jagdlichen Bereich ein. Dieses Gewehr, mit seinem individuell einstellbaren Abzugsgewicht von 300 g bis 800 g, dem leisen und reibungslosen Schlossgang sowie dem zylindrischen Präzisionslauf, ist eine wahre Bereicherung für Jäger und jagdliche Wettkämpfe.

Der 1771 DJV-Schaft - Perfekt für den jagdlichen Wettkampf

Der Schaft des ANSCHÜTZ Mod. 1771 ist aus schön gewachsenem Nussbaumholz gefertigt und mit einem erstklassigen Ölfinish versehen. Dieser Schaft wurde speziell für den jagdlichen Wettkampf entwickelt und bietet eine verstellbare Schaftbacke, die die Kopfneigung reduziert und die Halsmuskulatur entspannt. Das spezielle DJV-Magazin schließt flach mit dem Schaft ab, was ein ungehindertes Umgreifen des Vorderschafts ermöglicht. Eine perfekte Kombination aus Form und Funktion für den anspruchsvollen Jäger.

Kompaktes und Robustes System

Das kompakte System des ANSCHÜTZ Mod. 1771 ist ein wahres Statement. Die leichte Verschlusshülse ist robust und widerstandsfähig, unverrückbar im Schaft verankert, um herausragende Schussleistung zu gewährleisten. Dieses System zeigt sich beständig bei Hitze und Kälte und besticht durch seine matte glänzende Optik, die zeitlos elegant ist. Das Gewehr ist ab Werk mit einer Picatinny-Schiene ausgestattet, die Ihnen Flexibilität und Vielseitigkeit bei der Montage von Zubehör bietet. Die Gasentlastungsbohrungen sind ein unscheinbares, aber wichtiges Detail für Ihre Sicherheit.

Präziser Abzug und DJV-Magazin

Das ANSCHÜTZ Mod. 1771 ist mit einem Abzug ausgestattet, der Meisterleistung und Präzision aus dem Hochleistungssport bietet. Mit einem sehr weiten Einstellbereich für Druckpunkt und Abzugsgewicht können Sie die Abzugseinstellungen nach Ihren Wünschen anpassen. Dieser Abzug ist das perfekte "Interface" zwischen Ihnen und Ihrem Gewehr. Das DJV-Magazin bietet höchsten Komfort und nimmt drei, vier oder fünf Patronen (abhängig vom Kaliber) auf. Es ist aus robustem Edelstahl gefertigt und unempfindlich gegen Staub, Schmutz und Wasser.

Laufoptionen und Druckpunktabzug

Zusätzlich bietet das ANSCHÜTZ Mod. 1771 eine Laufoption mit M15x1 Gewinde, um einen Schalldämpfer oder anderes Zubehör wie DJV Laufgewichte zu montieren. Der Druckpunktabzug ist auf ein Abzugsgewicht von 300 g eingestellt und verstellbar im Bereich von 250 g bis 450 g. Das Abzugszüngel ist längsseitig verschiebbar um 17 mm.

Kaliber: .22Hornet

Lieferumfang: Kunststoff Gewehrkoffer MEGA,  Riemenbügelschlaufen, Standard DJV-Magazin

Technische Daten

  • Art: Repetierbüchse
  • Verriegelung: 3-Warzen-Verriegelung
  • Abzug: Druckpunktabzug, 300-800 g
  • Magazinkapazität: 5 Schuss einreihig
  • Magazinart: herausnehmbar
  • Lauflänge: 510 mm
  • Laufgewinde: M15x1
  • Schaftform: DJV - Holzschaft
  • Schaftmaterial: Nussbaum, lackiert
  • Montage: Picatiny
weitere Eigenschaften
Ausführung:
Rechtsausführung
Modellreihe:
Anschütz 1771
Kaliber:
.22Hornet
Kundenbewertungen für "1771E D G Druckpunktabzug / mit DJV-Schaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen