A612 S EZ Synthetik
Ihre aktuelle Auswahl:

Armsan A612 S EZ Synthetik

105526-51-71-00

Lieferzeit auf Anfrage

  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Verstellbarer Schaft
  • Äußerst langlebig und zuverlässig
Produktdetails
399,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaliber:

12/76

Länge:

Produktdetails

Die A612 S EZ Synthetik von Armsan ist eine zuverlässige Selbstladeflinte, die durch ein gradliniges Design, Langlebigkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

Die Selbstladeflinte beeindruckt mit einer simplen, aber zuverlässigen Konstruktion, die in puncto Fertigungsqualität und Präzision traditionellen europäischen Herstellern von halbautomatischen Flinten in nichts nachsteht. Die A612 EZ Synthetik ist äußerst führig und punktet auch durch eine ausgewogene Balance und ein gutes Schwungverhalten. Der schwarze Synthetik-Schaft ist sehr robust und widerstandsfähig.

Gasdruck-Ladesystem
Die Selbstladeflinte Armsan A612 ist ein Gasdrucklader. Unter dem Vorderschaft befindet sich ein Gasentnahmesystem mit zwei Gasentnahmebohrungen, welches den halbautomatischen Repetiervorgang einleitet. Die Flinte verfügt über zwei Gaskolben, welche nach Bedarf einfach umgesteckt werden können. Der eine Kolben wird für leichtere Vorlagen wie 24 g verwendet, der andere Kolben für 36 g Patronen oder höhere Ladungen. Gasdrucklader schießen sich durch die Gasentnahme sehr weich und sind perfekt für höhere Schussfolgen geeignet. Das Röhrenmagazin ist mit einer Magazinsperre auf 2 + 1 Schuss begrenzt, diese ist einfach zu entfernen und die Magazinkapazität kann auf 4 + 1 Schuss erhöht werden.

Abzug und Sicherung
Die Sicherung der A612 befindet sich am Abzugsbügel vor dem Abzug und wird mit dem Abzugsfinger durch eindrücken von rechts nach links entsichert, bzw. andersherum gesichert. Eine rote Umrandung, die nur bei entsichertem Zustand sichtbar ist, sorgt für ein zusätzliches optisches Signal. Die perfekte Ergonomie und Anordnung des Sicherungsknopfes ermöglichen dem Schützen, die Waffe reflexartig in kürzester Zeit zu entsichern. Das breite Abzugszüngel kann auch problemlos mit Handschuhen bedient werden. Bei Bedarf kann die Abzugsgruppe lediglich durch das Herausdrücken eines Sicherungsstiftes, z. B. zur Reinigung, entfernt werden. Sie lässt sich dank einer selbstausrichtenden Bolzenhalterverbindung im Handumdrehen wieder einbauen.

Lauf und Schäftung
Der Lauf der Armsan A612 wird mit einer Länge von 76 cm angeboten. Der Lauf ist mit einer 7 mm breiten ventilierten Visierschiene ausgestattet, die ein Messingkorn trägt. Die Oberseite der Schiene ist fein guillochiert. Im Lieferumfang befinden sich 5 Chokeeinsätze, die je nach jagdlicher Anforderung gewechselt werden können. Lauf und Patronenlager sind innen hartverchromt und bieten somit einen optimalen Rostschutz. Der schlanke Vorderschaft der Armsan Phenoma liegt aufgrund seines ergonomischen Designs angenehm in der Hand. Gleichzeitig liegt die Hand des Schützen sehr eng an der Visierlinie, was besondere Führigkeit verspricht. Am Ende des Röhrenmagazins befindet sich eine Verschlusskappe, die sich einfach abschrauben lässt und somit ein schnelles Zerlegen der Selbstladeflinte ermöglicht. Der Hinterschaft mit geradem Schaftrücken lässt sich präzise und sicher anschlagen. Der mit Soft-Touch belegte Synthetik-Schaft ist durch Zwischenlagen verlängerbar. Das Schaftmaterial glänzt in puncto Stoßfestigkeit und Witterungsbeständigkeit. Die Beschichtung des Materials sorgt für einen äußerst angenehmen und sicheren Grip. Die softe Schaftkappe aus Gummi nimmt den Rückstoß gut auf, mindert das leidige Hochschlagen der Läufe und sorgt für angenehmes Schussverhalten.

Hersteller
Armsan Silah Sanayi ve Ticaret A.Ş. wurde 2006 in Istanbul gegründet und stieg bereits nach kurzer Zeit zu einem der führenden türkischen Hersteller für Schusswaffen auf. Armsan hat sich besonders auf die Produktion von Schrotflinten mit glatten Läufen spezialisiert. Die Firma ist aber auch in der Lage, alle anderen Arten von Kleinwaffen zu entwickeln und in Serie zu produzieren. Innovationsgeist, kontinuierliche Investitionen in eine modere Fertigung sowie strenge Qualitätskontrollen sind die Gründe für den internationalen Erfolg von Armsan Waffen. Alle Produkte werden entsprechend der CIP-, SAAMI- und TSE-Normen produziert. Das von Armsan angewandte Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO 9001/2015 zertifiziert.

Kaliber: 12/76

Im Lieferumfang enthalten: Riemenbügel, 1 Vollchoke, Chokeschlüssel

Technische Daten:

  • Flintenart: Selbstladeflinte
  • Beschuss: verstärkter Stahlschrotbeschuss (nur bei 1/4- und ½-Choke)
  • Sicherung: Abzugssicherung
  • Lauflänge: 76 cm
  • Gesamtlänge: 127 cm
  • Schienenbreite: 7 mm
  • Laufoberfläche: matt brüniert
  • Visierung: Messingkorn
  • Chokes: 1 Vollchoke
  • Material Basküle: Aluminium
  • Verschluss: Selbstladeverschluss
  • Magazinkapazität: 2 + 1 oder  4 + 1
  • Material Schäftung: Kunststoff
  • Schaftform: Pistolengriff
  • Schaftlänge: 360 mm
  • Schaftkappe: Gummischaftkappe
  • Gewicht: 3,2 kg
weitere Eigenschaften
Ausführung:
Rechtsausführung
Modellreihe:
Armsan 612
Kaliber:
12/76
Kundenbewertungen für "A612 S EZ Synthetik"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen