Ihre aktuelle Auswahl:

Beretta 691 Vittoria Jagd OHCP

105497-51-66-00

Verfügbar innerhalb von 8 Tagen

  • Speziell für Schützinnen und Jägerinnen
  • Perfekte Balance und Ballistik
  • Schlanke, niedrige Basküle
  • Klassischer Flankenverschluser
Produktdetails
2.480,00 € * 2.755,00 € * (9,98% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kaliber:

Länge:

Dieser Artikel hat Erwerbsvoraussetzungen. Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.
Produktdetails

Die 691 Vittoria Jagdflinte von Beretta mit eleganten floralen Gravuren setzt dank perfekter Balance und Ballistik, sowie modernen Steelium-Läufen den neuen Standard für ein unverwechselbares Schussverhalten und Jagderleben speziell für Jägerinnen und Schützinnen.

Basküle und Verschluss
Die 691 Vittoria für die Jagd überzeugt mit ihrem einzigartigen Anschlag- und Schwungverhalten, sowie der niedrigen Basküle und dem klassischen Flankenverschluss. Die besonders niedrige, schlanke Basküle mit Flankenverschluss ermöglicht Dauerbelastung und sorgt zugleich für eine besondere Haltbarkeit. Zudem beweist die Basküle die traditionelle Flintenbaukunst Berettas durch eine elegante Linienführung mit doppelbögiger Muschelierung, feinsten floralen Gravuren und abgesetzten Seitenflächen. Ein weiteres praktisches Feature sind die abschaltbaren Eco-Ejektoren, die durch zwei kleine Schrauben aktiviert und deaktiviert werden können. Überdies verfügt die 691 Vittoria Jagd über ein Constant-Opening-System und einen umschaltbaren Einabzug.

Lauf und Chokes
Zusammen mit der innovativen Steelium-Lauf-Technologie mit Übergangskonus von 80 mm und dem verbauten OCHP-Choke sorgt dies für ein äußerst angenehmes Schussverhalten mit reduziertem Rückstoß und Mündungshochschlag, sowie für höchste Präzision und ideale Deckung, ob mit Weicheisen- oder Blei-Schroten. Die Optima-Chokes High Performance von Beretta werden aus hochfestem Stahl hergestellt und mit einer speziellen korrosionsbeständigen Nickel-Legierungsschicht versehen. Durch die Verwendung von Optima-Choke High Perfomance Einsätzen wird die Konzentration und Verteilung der Schrotgarbe maßgeblich verbessert.

Schaft
Eine Optimierung der Gewichtsverteilung und der angepasste Schaft mit einer kürzeren Länge von 355 mm sorgen sowohl für ein außergewöhnliches Schusserlebnis als auch für ein „Maßschaft-Gefühl“. Der Monte-Carlo-Schaftrücken ist auf einen geringeren Abstand von Wange zu Auge ausgelegt, und mit dem geringeren Pitchwinkel, durch welcher ein optimaler Sitz auf der Schulter ermöglicht wird, gelingt der perfekte Blick in die Visierschiene. Auch der Pistolengriff wurde an die Bedürfnisse von Schützinnen angepasst und speziell für kleine Hände geformt. Die Flinte ist zudem für das optional erhältliche Balancer-System im Hinterschaft vorbereitet, welches ermöglicht, die Waffe auf den jeweiligen Schießstil und die Position der Führhand individuell anzupassen. Der Schaft wird aus ausgesuchtem Nussbaumholz gefertigt und mit einem seidig matten Öl-Finish vor Witterungseinflüssen wie Nässe und Regen geschützt, wodurch nahezu unbegrenzte Haltbarkeit der Flinte ermöglicht wird. Auch bei längeren Serien wird durch die Microcore®-Schaftkappe ein langanhaltender Schießkomfort, Stabilität und Sicherheit beim Anschlagen gewährleistet.

Im Lieferumfang enthalten: 5 OCHP-Wechselchokes (Zyl., ¼, ½, ¾, Skeet), Chokeschlüssel, Transportkoffer

Technische Daten:

  • Flintenart: Bockflinte
  • Beschuss: Stahlschrot
  • Sicherung: Schiebesicherung
  • Lauflängen: 66 und 71 cm
  • Schienenbreite: 6 mm
  • Lauf-Typ: Steelium
  • Laufoberfläche: brüniert
  • Visierung: starre Visierung
  • Chokes: 5 OCHP-Wechselchokes (Zyl., ¼, ½, ¾, Skeet)
  • Material Basküle: Stahl
  • Verschluss: Flankenverschluss
  • Material Schäftung: Nussbaumholz
  • Schaftform: Rechtsschaft mit Pistolengriff
  • Schaftlänge: 355 mm
  • Schaftkappe: Microcore® 15 mm
  • Senkung an der Schaftnase: 35 mm
  • Senkung an der Schaftkappe: 55 mm
  • Gewicht: 3,25 kg
weitere Eigenschaften
Ausführung:
Rechtsausführung
Modellreihe:
Beretta 691

Zubehör

Zuletzt angesehen