Jagdmode für Herren

Wer mit Leidenschaft tagtäglich im Revier unterwegs ist, der wird auch im Alltag nicht auf die unkomplizierte und naturverbundene Jagdmode verzichten wollen. Dezent und unaufdringlich lässt sich mit Hosen, Hemden und Jankern im jagdlichen Stil die Leidenschaft für das Waidwerk zeigen. Durch die klassische Schnittführung ist jagdliche Kleidung für den Herrn praktisch und zeitlos.

Weiterlesen
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9

Jagdliche Hosen

Hosen für Jäger begeistern mit ihrer natürlichen Farbpalette und angenehmem Material. Natürliche Grüntöne von Oliv und Khaki bis zu erdigen Braunschattierungen erinnern an Jagdkleidung. Die Stoffe, beispielsweise Cord oder Canvas, wirken aber etwas feiner und machen die Jagdhosen alltagstauglich. Gerade Schnitte mit klaren Linien unterstreichen den funktionalen Stil. Jagdjeans sind perfekt für alle, die den klassischen Five-Pocket-Jeansschnitt lieben, gerne aber farblich eine jagdliche Alternative zur Bluejeans hätten.

Hemden, Shirts und Pullover für Jäger

Oberteile mit liebevollen Details ergänzen optimal den jagdlichen Freizeitlook. Jagdliche Hemden gibt es in sportivem Karomustern oder einfarbig mit Akzenten im Trachten-Look wie Hirschhornknöpfen oder kleinen Stickereien. Die Stoffe aus Naturfasern tragen sich angenehm und sind besonders pflegeleicht. Klassische Jagdpullover in feinem Strick aus Schurwolle oder Wollmischung lassen sich auch zu Jeans kombinieren und sind eine ideale Alltagskleidung für Jäger. Als Ergänzung zu einem lässigen Stil eignen sich jagdliche Polos und Shirts in Naturtönen. Wenn es einmal schnell gehen muss, sind diese jagdlichen Oberteile für Herren auch bestens für einen spontanen Ausflug ins Revier geeignet.

Jagdliche Janker, Jacken und Westen

Elegant und modisch ist der Jäger mit einem Janker gekleidet. Paspelierte Taschen und Stehkragen sind Anklänge an die Trachtenmode, die den natürlich-klassischen Stil unterstreichen. Im Sommer sind Leinen-Mischgewebe luftig und leicht, im Winter wärmt hochwertiger Wollstoff. Als Alternative zum meist eleganten Sakko passt ein Jagdjanker zu allen Gelegenheiten. Auch Westen im Landhausstil sind mit den rustikalen Stoffen und den attraktiven Paspelierungen ein echter Hingucker. Stilvoll kombiniert mit Leinenhemd und jagdlicher Hose oder betont leger zu Jeans sind sie ein vielseitiges Kleidungsstück. Jagdliche Jacken für Herren sind echte Multitalente. Sie sind schick genug, um im Alltag unterwegs getragen zu werden, aber so funktional und praktisch, dass sie auch im Revier ihren Zweck erfüllen. Dabei bleiben sie in der gewohnten Farbpalette der jagdlichen Grün- und Brauntöne. Abrunden lässt sich das jagdliche Outfit durch Accessoires wie Krawatten mit Wildmotiven.

1 von 9