Ihre aktuelle Auswahl:

Zeiss Conquest V4 - 4-16x44 ohne Schiene

1011506-01

Verfügbar in 4-5 Tagen
Bitte beachten: Andere Varianten sind ggf. schneller verfügbar.

  • robust und funktional
  • ideal für Schüsse auf mittlere und weite Distanzen
  • kompakte Bauweise
Produktdetails
935,00 € * 1.100,00 € -15%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Absehen:

Auswahl zurücksetzen
Produktdetails

Das Zeiss Conquest V4 4-16x44 Zielfernrohr eignet sich mit dem robusten und funktionalen Design für alle Jagdarten.

Mit der kompakten Bauweise und dem ausgewogenen Verhältnis vom großen Sehfeld und der Vergrößerung überzeugt diese Optik Schützen die Flexibilität aufgrund verschiedenster Jagdformen benötigen. Optimal geeignet ist es für die aktive Jagd und die Jagd im Gebirge.

Ausgestattet ist das Zielfernrohr mit einem 4-fach Zoom für den waidgercehten Schuss auf mittlere bis weite Distanzen.

Die Mechanik ist funktional, präzise und absolut zuverlässig. Die Beleuchtung des Absehens lässt sich in 10 Stufen präzise einstellen, sodass man die Helligkeit auf jede jagdliche Gegebenheit und Tageszeit anpassen kann. Das bekannte und ultrafeine Leuchtpunktsystem ist gerade einmal so stark wie ein Bruchteil eines menschlichen Haares (3,3 mm Zielabdeckung auf 100 m).

 Die Linsen sind mit ZEISS LotuTec® beschichtet. Dies sorgt dafür, dass auch bei nassem Wetter eine klare Sicht gewährleistet werden kann.

Die ZEISS T-Mehrschichtvergütung der Gläser garantiert auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen (Dämmerung etc.) brillante und kontrastreiche Bilder. Die Technologie wird ständig an die neuen Glasmaterialien und Anforderungen der Nutzer angepasst und ist keinesfalls ein alter Hut.

weitere Eigenschaften
Bauart:
Ohne Schiene
Vergrößerung:
4-16x
Objektivdurchmesser:
44mm
Modellreihe:
Conquest V4
Sehfeld in m/1000m:
9,5-2,4m
Gewicht:
640g
Absehen in Bildebene:
Absehen ZBR-2
Kundenbewertungen für "Conquest V4 - 4-16x44 ohne Schiene"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen