Update zum Corona-Lockdown

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität.

Ab Mittwoch, den 16.12.2020 können Sie unser Ladengeschäft nur ganz eingeschränkt betreten. Unsere Mitarbeiter aus dem Verkauf bearbeiten Ihre telefonischen oder per Mail getätigten Anfragen und Aufträge aber wie gewohnt. Auch unsere Werkstatt wird weiter ihren vollen Service anbieten.

Die Ausgabe von telefonisch bestellten oder online gekauften Waren ist weiterhin zulässig. Die Waren können nach telefonischer oder online getätigter Vorbestellung vor unserem Ladengeschäft oder in unserem Ladengeschäft abgeholt werden.  Sie dürfen also auch weiterhin Ihre Waffen zur Reparatur abgeben oder fertiggestellte Arbeiten abholen.

Dabei ist Folgendes zu berücksichtigen: Kunden dürfen den Laden nur einzeln betreten. Die Anwesenheit für die Abholung oder Abgabe von Werkstattarbeiten oder Waren ist auf ein Zeitfenster von 15 Minuten beschränkt. Wahlweise erfolgt die Auslieferung auf unserem Hofplatz. Dabei ist immer ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu wahren und die allgemeinen Hygieneregeln sind einzuhalten. Eine individuelle Beratung durch unsere Mitarbeiten kann zurzeit nur am Telefon oder per Mail durchgeführt werden.

Ganz flexibel und uneingeschränkt einkaufen: Unser Onlineshop steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Hier können Sie bequem von überall auf unser umfangreiches Sortiment zugreifen und sich Ihre Wunschartikel nach Hause liefern lassen. Wir haben unsere Versandkapazitäten erhöht, damit Sie die lagernde Ware pünktlich bis Weihnachten erreicht.

Telefonisch und per Mail sind wir erreichbar, denn alle Mitarbeiter arbeiten wie gewohnt für Sie weiter.

Trotz aller Umstände sind wir gerne für Sie da und wünschen Ihnen eine gesunde und schöne Weihnachtszeit.

Ihr Waffen Schrum Team